Das offizielle Starnberger Prinzenpaar 2016 / 2017

Benedikt I. und Patricia I.

Unser diesjähriger Faschingsprinz Benedikt Greif ist ein waschechter Münchner. Seine Prinzessin hat der 21-Jährige in der Ausbildung zum Erzieher kennengelernt. Es brauchte ganze acht MonateÜberredungskunst und einige Besuche von Veranstaltungen der Perchalla bis Benedikt letztendlich davon überzeugt war, den Fasching und das Prinzenleben kennenlernen zu wollen. In seinerFreizeit ist er ein leidenschaftlicher Footballer, was unser Prinz nun zu Gunsten der kommenden Saison für ein Jahr an den Nagel gehängt hat. Mit seiner guten Laune und Begeisterungsfähigkeit freut sich Benedikt schon darauf, in die für ihn neue Welt des Faschings eintauchen zu können.

Patricia Wiegand ist im Gegensatz zu ihrem Prinzen schon ein „alter Hase“ was den Fasching anbelangt. Seit nunmehr 16 Jahren ist die 23-jährige Starnbergerin im Verein aktiv und hat sich dabei durch die Mini-, Jugend- sowie Prinzengarde getanzt. Sie war zudem bereits in der Saison 2003/2004 als Kinderprinzessin im Amt. Derzeit trainiert sie zusätzlich noch unsere Minigarde. Mit dem Amt der großen Prinzessin geht für unsere Patricia ein lang ersehnter Traum in Erfüllung, weshalb sie die kommende Saison bereits sehnsüchtig und voller Vorfreude erwartet. Mit ihrer stets ansteckenden Lebensfreude und Energie möchte unsere Prinzessin nicht nur das Publikum begeistern, sondern auch ihrem Prinzen und der Garde eine unvergessliche, gemeinsame Zeit bescheren.